Literatur - Diabetes mellitus
Institut für psychotherapeutische Information


Themen

bulletVon Angst bis Zwang

Literatur

bulletLebensphasen
bulletPsychische Krankheiten
bulletKörper und Psyche
bulletTherapie- Verfahren
bulletEntspannung
bulletHumor

Adressen

bulletPsychotherapie
bulletEltern-Kind
bulletSucht
bulletMedizin + Gesundheit
bulletHilfe + Selbsthilfe
bulletSuchdienste

Wir über uns

bulletImpressum
bulletFAQ
bulletRückmeldungen
bulletStatistik
bulletPartner

E-Mail

amazon.de


Im Dienst der Qualitätssicherung:

Diese Web
Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies
zu überprüfen

 

 

 

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen. Kontrollieren Sie dies hier.

HONcode Prinzipien

 


Optimale Bildschirmeinstellung: 1024x768 Pixel.

 

Diabetes ist meine Sache - Hilfen zum Umgang mit Angst, Wut und Traurigkeit. 

Axel Hirsch. Kirchheim, 1999

244 Seiten. EUR 16,40

Wie kann ich mit dem Diabetes so leben, dass ich Freude am Leben habe und dem Diabetes genug Aufmerksamkeit schenke? Wie kann ich mein Leben mit dem Diabetes so gestalten, dass ich ihn immer berücksichtige, aber nicht alles an ihm orientiere? Welchen Weg will ich mit meinem Diabetes gehen? Diese Fragen stellen sich Betroffene immer wieder, auch wenn sie das Handwerkszeug der Selbsttherapie beherrschen. Denn Diabetestherapie ist nicht nur ein technisches Problem. Sie ist auch eine seelische Belastung, mit der sich Betroffene immer wieder auseinandersetzen, um bessere Leistungen zu finden. Manche Wege werden zu Sackgassen, aus denen man nur schwer wieder herausfindet. Der Autor will Betroffenen, Angehörigen und Diabetesteams helfen, seelische Problemzonen zu erkennen und Zusammenhänge zu verstehen, damit sich Betroffene selbst helfen können. Er zeigt Möglichkeiten, gut mit dem Diabetes zu leben, ohne sich damit allzu sehr zu belasten. Menschen mit Diabetes lernen, nach Prüfung der Risiken selbst bewusste Entscheidungen für Ihr Leben mit dem Diabetes zu treffen. Denn Sie wissen: Der Diabetes ist meine Sache.

Seitenanfang

Copyright © 1999-2010 by IPSIS® Institut für psychotherapeutische Information

info@ipsis.de    webmaster@ipsis.de