Literatur - Neurodermitis
Institut für psychotherapeutische Information


Themen

bulletVon Angst bis Zwang

Literatur

bulletLebensphasen
bulletPsychische Krankheiten
bulletKörper und Psyche
bulletTherapie- Verfahren
bulletEntspannung
bulletHumor

Adressen

bulletPsychotherapie
bulletEltern-Kind
bulletSucht
bulletMedizin + Gesundheit
bulletHilfe + Selbsthilfe
bulletSuchdienste

Wir über uns

bulletImpressum
bulletFAQ
bulletRückmeldungen
bulletStatistik
bulletPartner

E-Mail

amazon.de


Im Dienst der Qualitätssicherung:

Diese Web
Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies
zu überprüfen

 

 

 

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen. Kontrollieren Sie dies hier.

HONcode Prinzipien

 


Optimale Bildschirmeinstellung: 1024x768 Pixel.

 

Pingu Piekfein - Ein Neurodermitis - Schulungsprogramm für Kinder

Scheewe/Wilke-Clausen, Urban & Vogel, 1999

112 Seiten. EUR 14,85

Neurodermitis-Verhaltenstrainings für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern

Scheewe et. al., Urban & Vogel, 1997

144 Seiten. EUR 37,95

Neurodermitis stellt nicht nur eine schwere Belastung für das betroffene Kind bzw. den Jugendlichen dar, sondern auch für dessen Familie. Trotz der Häufigkeit der Erkrankung und der mit ihr verbundenen sekundären Probleme gibt es kein allgemein gültiges und zuverlässig wirksames Therapiekonzept. In der Fachklinik Sylt wurde das kindgerechte Schulungsprogramm "Fühl mal" mit wesentlichen Behandlungselementen wie Vermittlung von Krankheitswissen, Selbstbeobachtung, Entspannung, Kratzkontrolltechniken und Eincremen entwickelt. Mit dieser verhaltenspsychologisch begründeten Strategie sollen Fertigkeiten zum Selbstmanagement aufgebaut und der Umgang mit dieser chronischen Erkrankung erleichtert werden. Nach einer Einführung unter Berücksichtigung medizinischer und psychologischer Aspekte der Neurodermitis erläutern die Autoren die Grundlagen und praktische Durchführung des Schulungsprogramms für Kinder und Jugendliche. Ein begleitendes Verhaltenstraining für Eltern kann Ihr Verständnis für die Krankheit ihrer Kinder verbessern. Der Band stellt eine Anleitung für Ärzte, Psychologen und Pädagogen dar, die in ihrer täglichen Arbeit mit neurodermitiskranken Kindern nicht nur medizinische Aspekte berücksichtigen wollen.

 

Seitenanfang

 

Copyright © 1999-2010 by IPSIS® Institut für psychotherapeutische Information

info@ipsis.de    webmaster@ipsis.de